Datenschutzhinweis

Herzlich willkommen – wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat für uns einen sehr hohen Stellenwert. Unser Ziel ist es nicht nur, Ihnen ein interessantes und umfangreiches Online-Angebot zur Verfügung zu stellen, sondern dabei auch Ihre Persönlichkeitsrechte zu wahren. Gesetzliche Grundlage der Verarbeitung sind insbesondere die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das Telemediengesetz (TMG).

Die nachfolgenden Datenschutzhinweise geben Ihnen einen ersten Überblick über die Verarbeitung Ihrer Daten. Im Anschluss finden Sie die vollständigen Informationen nach Themen geordnet.

Welche Daten erfassen wir?

  • Bei Aufruf / Nutzung der Webseite erheben wir Zugriffs- und Gerätedaten zur Bereitstellung unserer Webseite.
  • Wir legen, sofern Sie darin einwilligen, mit Hilfe von Trackingdiensten und Cookies Nutzungsprofile unter einem Pseudonym an. Ein solches Nutzungsprofil enthält Informationen über das Verhalten eines Besuchers auf der Webseite. Darüber hinaus erheben wir die Daten nur aufgrund Ihrer Eingaben auf unserer Webseite.

Verantwortlicher

Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist die

ALDI International Services GmbH & Co. oHG
Unternehmensgruppe ALDI SÜD
Mintarder Straße 36-40
45481 Mülheim an der Ruhr

E-Mail: datenschutz(at)aldi-sued.de

Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:

Herr Thomas Spaeing

E-Mail: Datenschutzbeauftragter(at)aldi-sued.de

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass bei Nutzung dieser E-Mail-Adresse die Inhalte nicht ausschließlich von unserem Datenschutzbeauftragten zur Kenntnis genommen werden. Wenn Sie vertrauliche Informationen austauschen möchten, bitten Sie daher zunächst über diese E-Mail-Adresse um direkte Kontaktaufnahme.

Zwecke und Rechtsgrundlagen

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung und Verbesserung unseres Angebots erforderlich ist. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Soweit für die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten zur Bereitstellung unseres Angebots das TMG anwendbar ist, basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten zudem auf den §§ 12, 15 TMG.

Empfänger

ALDI SÜD bedient sich Dienstleistern, die uns bei der Bereitstellung der technischen Infrastruktur, der Gestaltung unserer Webseiten und der Durchführung unserer Services unterstützen und dabei Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben können.

Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt und einer Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Betroffenenrechte

Sie können jederzeit Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit Ihrer gespeicherten Daten ausüben, sofern die Voraussetzungen nach Art. 15 ff. DSGVO vorliegen.

Hierfür kontaktieren Sie uns bitte unter:

datenschutz(at)aldi-sued.de

Sollten Sie der Ansicht sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen gesetzliche Bestimmungen verstößt, haben Sie das Recht, sich an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
www.ldi.nrw.de

Einwilligung

Soweit Sie in Verarbeitungsvorgänge eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Näheres finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Datensicherheit

Wir treffen technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, unbefugtem Zugriff und Missbrauch zu schützen. Ihre Angaben werden verschlüsselt übertragen. Dies schützt die Kommunikation zwischen Ihnen und unserem Webserver und hilft, einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Zur Verschlüsselung setzen wir SSL (Secure Socket Layer) ein.

Logfiles

Bei jedem Abruf oder Versuch eines Abrufs werden mindestens die nachfolgenden Daten in einer Protokolldatei (Logfile) erhoben und gespeichert:

  • IP-Adresse
  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Meldung, warum ein Abruf ggf. fehlgeschlagen ist
  • Betriebssystem und Browsersoftware Ihres Computers
  • Bildschirmauflösung
  • Browsersprache
  • Farbtiefe
  • Browser-Plugins (JavaScript, Flash Player, Java, Silverlight, Adobe Acrobat Reader usw.)
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO bzw. des § 15 Abs. 1, 3 TMG zur Bereitstellung der Website, zur Gewährleistung der Systemstabilität, zur Sicherstellung der Daten- und Betriebssicherheit und zur Umsetzung gesetzlicher Vorgaben.

Externe Verlinkung

Um Ihnen einen umfangreichen Service bieten zu können, weisen wir auf unserer Seite auf andere Webseiten oder deren Angebote hin. Wir betonen ausdrücklich, dass unsere Mitarbeiter bzw. andere an dieser Webseite beteiligte Personen keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben.

Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden, übernehmen wir keine Verantwortung und machen uns deren Inhalt nicht zu eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Webseite, auf die verwiesen wurde.

Unser Datenschutzhinweis gilt nur für diese Webseite. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und Hinweise der verlinkten Seiten.

Drittanbieterplugins

Auf unseren Webseiten setzen wir sogenannte Plug-ins von Drittanbietern ein. Plug-ins sind Programmerweiterungen, die auf unseren Webseiten integriert sind und als Schnittstellen zu Drittanbietern dienen. ALDI SÜD erhebt, verarbeitet oder nutzt hierbei keine personenbezogenen Daten.
Die auf unseren Webseiten eingesetzten Plug-ins werden sowohl im "erweiterten Datenschutzmodus" als auch unter Zuhilfenahme einer zweistufigen Lösung eingebunden. Durch die Einbindung im "erweiterten Datenschutzmodus" werden beim Drittanbieter bis zur Aktivierung des Plug-ins keine Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website gespeichert. Erfolgt die Einbindung mittels der zweistufigen Lösung, ist das Plug-in beim Webseitenaufruf inaktiv und stellt zunächst keinen Kontakt zu den Servern der Drittanbieter-Plattformen her. Erst wenn Sie die Schaltflächen (Buttons oder Bilder) anklicken, werden diese aktiv und stellen eine Verbindung zwischen Ihrem Endgerät und der entsprechenden Drittanbieter-Netzwerkplattform her.

Durch das Aktivieren der Plug-ins erhalten die Betreiber der Netzwerkplattformen (Drittanbieter) von Ihnen mindestens Informationen über:

  • die IP-Adresse Ihres Endgeräts
  • den Besuch auf unserer Webseite

Sind Sie bei Aktivierung des Plug-ins zeitgleich in Ihrem Drittanbieter-Benutzerkonto eingeloggt, kann der Drittanbieter den Besuch unserer Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Wir weisen darauf hin, dass ALDI SÜD als Webseitenanbieter keine personenbezogene Daten von Ihnen an die Drittanbieter übermittelt. Die Kommunikation findet ausschließlich zwischen Ihrem Endgerät und den Systemen des Drittanbieters statt. ALDI SÜD hat keine Möglichkeit der Einflussnahme oder Kenntnis vom Inhalt der zwischen Ihrem Endgerät und den Betreibern der Netzwerkplattformen (Drittanbieter) übermittelten Daten sowie deren Verarbeitung durch die Drittanbieter. Zweck und Umfang der weiteren Datenverarbeitungen durch den jeweiligen Plattformbetreiber sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Drittanbieter über die von den jeweiligen Drittanbietern zur Verfügung gestellten Links zu den Privacy Policies (Datenschutzerklärungen).

Auf unserer Website setzen wir sogenannte Sharing-Buttons („Social-Plugins“) folgender Social Media- Netzwerke ein:

  • Facebook (Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA)
  • Xing (XING AGDammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland)
  • LinkedIn (LinkedIn Corporation, 1000 West Maude Avenue, Sunnyvale, CA 94085, USA)
  • Instagram (Instagram LLC,1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA)
  • Whatsapp (WhatsApp Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland)

Weiterleitungen zu sozialen Medien sind teilweise durch Symbole gekennzeichnet, etwa

  • Facebook (weißer Buchstabe "f" auf blauen Hintergrund)
  • Xing (weißes "X" auf grünem Hintergrund)
  • LinkedIn (weißes "in" auf blauem Hintergrund)
  • Instagram (abgerundetes Quadrat mit Kreis und Punkt darin)
  • Whatsapp (grüne Sprechblase mit weißem Telefonhörer)

Zweck und Umfang der weiteren Datenverarbeitungen durch den jeweiligen Plattformbetreiber, sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen:

Technologien

Auf Grundlage von Art. 6 Abs.1 lit. a, b, f DSGVO bzw. §§ 12, 15 TMG setzen wir eigene Technologien und Technologien von Dritten ein, die uns bei der Verbesserung unseres Angebots und der Webseitenanalyse und -optimierung u.a. durch die Erstellung und Auswertung pseudonymisierter Nutzungsprofile unterstützen.

Soweit für den Einsatz der Technologien Ihre Einwilligung erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), bitten wir Sie beim ersten Aufruf der Seite um Ihre Entscheidung, ob Sie mit deren Einsatz einverstanden sind. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die gesetzten Cookies löschen oder die jeweiligen Opt-out-Links nutzen. Nähere Informationen zu den verschiedenen Technologien und Ihren Möglichkeiten, das Tracking nachträglich auszuschließen, erhalten Sie im Folgenden.

Cookies

Um Ihnen maximalen Bedienkomfort zu bieten und unser Online-Angebot auch in Zukunft attraktiv für Sie zu gestalten, setzen wir (Drittanbieter-)Cookies ein.

Cookies sind Textdateien, die vom Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden, Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite enthalten und eine Wiedererkennung bei erneutem Webseitenaufruf ermöglichen. Mit Hilfe Ihrer Browser-Einstellungen können Sie Cookies generell deaktivieren oder gesetzte Cookies löschen. Informationen hierzu erhalten Sie über die Hilfe-Funktion Ihres Browsers.

Piwik

Diese Webseite nutzt für die Webanalyse das OpenSource-Tool Piwik. Damit wird der Besucherverkehr auf den Webseiten von ALDI SÜD analysiert. Soweit Sie beim Aufruf der Seite Ihre Einwilligung erteilt haben, gilt diese auch für die Piwik-Webanalyse.

Piwik verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite werden über das Internet zu unserem Server übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden diese Daten zum Identifizieren von wiederkehrenden Besuchern und zur Analyse und Verbesserung der Webseitennutzung.

 Zudem werden durch Piwik folgende Daten erhoben:

  • Bildschirmauflösung
  • Browsersprache
  • Farbtiefe
  • Browser-Plugins (JavaScript, Flash Player, Java, Silverlight, Adobe Acrobat Reader usw.)
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen

Die IP-Adresse wird von Piwik anonymisiert und zur weiteren Verarbeitung gespeichert (Geolokalisierung).

Einsatz von Vimeo Videos

Wir haben Vimeo-Videos auf unserer Webseite eingebunden, die auf „www.vimeo.com“ gespeichert und von unserer Webseite direkt abspielbar sind. Diese sind alle im so genannten „erweiterten Datenschutzmodus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an Vimeo übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden auf Ihrem Rechner Vimeo-Cookies gespeichert und Daten an Vimeo Inc. 555 West 18th Street New York USA übertragen.

Beim Abspielen von bei Vimeo gespeicherten Videos werden mindestens folgende Daten an Vimeo übertragen: IP-Adresse und Cookie-ID, die spezifische Adresse der bei uns aufgerufenen Seite, Systemdatum und Zeit des Aufrufs, Kennung Ihres Browsers.

Die Datenübertragung erfolgt unabhängig davon, ob Sie bei Vimeo ein Nutzerkonto innehaben, über das Sie eingeloggt sind, oder ob für Sie kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.

Vimeo Inc. speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Vimeo Inc. richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Vimeo Inc. erhalten Sie auf dieser Informationsseite.

New Relic

Im Rahmen der Nutzung von Vimeo kommt das "New Relic" des Anbieters New Relic Inc., 188 Spear Street, Suite 1200, San Francisco, CA 94105, USA zum Einsatz. "New Relic" dient der technischen Analyse der eingesetzten Server zur Erreichbarkeits- und Leistungsüberwachung des Vimeo Plugins. Hierzu werden System relevante Daten wie Nutzungszeiten, eingesetzter Hard- und Software erhoben und Nutzerprofile erstellt. Hierbei kommen auch Cookies zum Einsatz.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch New Relic Inc. erhalten Sie auf dieser Informationsseite.

Per Mail weiterempfehlen

Unsere Kunden können Inhalte unserer Webseite per E-Mail weiterempfehlen. Wir erheben, verarbeiten und nutzen dabei keine personenbezogenen Daten.
Bitte beachten Sie, dass die unaufgeforderte Zusendung einer Empfehlung vom Empfänger als störend empfunden werden kann. Mit diesem Angebot dürfen Sie eine Empfehlung nur dann aussprechen, wenn Sie wissen oder sicher davon ausgehen können, dass der Empfänger mit der Zusendung der Empfehlung einverstanden ist.